Blendschutzfolie: Schützt Sie wie eine Sonnenbrille

Blendschutzfolie

✓ Effektive Reduzierung des Lichteinfalls
✓ Blendfreies Arbeiten an Bildschirmarbeitsplätzen, bei der Maschinenbedienung und in Sporthallen
✓ Energiekosteneinsparung durch Reduzierung der Hitzeeinstrahlung
✓ Schutz von Einrichtung und Büroausstattung durch 99 % UV-Schutz

Heutzutage sind die meisten Bürokomplexe, Industriegebäude und auch Turnhallen mit großflächigen Glasfenstern ausgestattet. Häufig kommt es dadurch zu unangenehmer und auch gefährlicher Blendung der Personen im Gebäude.

Damit Ihre Mitarbeiter nicht durch störende Lichtreflektionen beispielsweise bei der Bildschirmarbeit beeinträchtigt werden, gibt es die Blendschutzfolien von Hahn Sonnenschutz. Diese ermöglichen ein angenehmes, blendfreies Arbeiten, was für das betroffene Personal eine große Erleichterung bedeutet. Mit den richtigen Lichtverhältnissen steigen die Motivation und die Leistungsfähigkeit Ihre Mitarbeiter.

Blendschutzfolie kann mehr als Schutz vor Blendung

Blendschutz für Bildschirmarbeitsplätze und Arbeitsplätze an Maschinen

Durch Blendschutzfolien schonen Sie Ihre Augen insbesondere an Computerarbeitsplätzen, aber auch an allen anderen Arbeitsplätzen, an denen einen störende Blendung auftritt. Trotz Folie haben Sie weiterhin eine ungehinderte Sicht ins Freie und das einfallende Sonnenlicht behält seinen natürlichen Farbcharakter.

Mit der passenden Folie kann die Lichtsituation genau an den Bedarf des jeweiligen Arbeitsplatzes angepasst werden. Es gibt Folien mit hoher Lichtdurchlässigkeit und Folien mit geringer Lichtdurchlässigkeit. Zum Service von Hahn Sonnenschutz gehört es, Sie bei der Auswahl optimal zu beraten. Eine Alternative zum dauerhaft angebrachten Blendschutz durch eine Folie sind Blendschutzrollos, die auf der Innenseite der Fenster angebracht werden.

86 % Hitzeschutz durch Blendschutzfolien

Zusätzlich zur Verminderung der Reflexionen auf dem Computerbildschirm erreichen Sie mit Blendschutzfolien einen optimalen Hitzeschutz in Ihren Räumen, sodass eine angenehme Wohlfühltemperatur herrscht und die Kosten für die Klimaanlage in den Sommermonaten deutlich gesenkt werden.

Bis zu 99 % Schutz vor UV-Strahlung

Gleichzeitig bietet die Blendschutzfolie einen UV-Schutz von bis zu 99 %. Das schützt die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter und verhindert das Ausbleichen Ihrer Möbel, Einrichtung und Teppiche.

Anwendungsbeispiele für Blendschutzfolien

Blendschutzfolie Einsatzbeispiel Gewerbegebäude

Effektiver Blendschutz für Gewerbegebäude
Die Mitarbeiter dieses Gewerbegebäudes sind nach Montage der Blendschutzfolien optimal vor Blendung und UV-Belastung am Arbeitsplatz geschützt. Zudem dringt weniger Hitze in die Innenräume, für eine angemessene Arbeitstemperatur.

Blendschutzfolie Einsatzbeispiel Büro

Im Büro optimal geschützt vor Blendung
Kleiner Unterschied bringt große Verbesserung: Die Scheiben dieser Büroräume bieten trotz Blendschutzfolie weiterhin eine gute Sicht nach draußen, die Folien schützen wirksam vor Blendung, Hitze und UV-Belastung.

Weitere Anwendungsbeispiele finden Sie in unserer Bildergalerie Senkrechtverglasungen.

Energieeinsparung durch Blendschutzfolien

Die Reduktion von Wärmeeinstrahlung von bis zu 86 % bei Flachglasfolien trägt zur Entlastung Ihrer Klimaanlage bei. Der Energieverbrauch ist entscheidend davon abhängig, um wieviel Grad die Temperatur gesenkt werden muss. Die Folien verbessern die Ausgangstemperatur bei der Klimaregelung in Ihrem Gebäude enorm. Das spart bares Geld und verbessert die Energiebilanz Ihrer Immobilie.

Optische Wirkung von Blendschutzfolien

Blendschutzfolien gibt es als Sonnenschutz mit oder ohne Spiegeleffekt. Egal für welche Folie Sie sich entscheiden, Blendschutzfolie bietet durch ihre Transparenz immer einen freien Blick nach außen. Außerdem verleiht sie Ihren Räumen ein angenehmes Tageslicht.

Der Einsatz von Blendschutzfolien wirkt sich in keiner Weise negativ auf das äußerliche Erscheinungsbild Ihres Gebäudes aus. Im Gegenteil, oft werten die Folien durch ihren speziellen Spiegeleffekt die Optik sogar zusätzlich auf. Die Blendschutzfolie ist sowohl im Innenbereich als auch im Außenbereich einsetzbar. Zu unserem Service gehört es, die für Ihre Bedürfnisse passende Folie auszuwählen und fachmännisch zu montieren.

Reinigung der folierten Fensterflächen

Die Reinigung Ihrer Fenster kann genauso erfolgen, wie Sie es ohne Folien gewohnt waren. Nur auf kratzende Gegenstände und zu scharfe Reinigungsmittel muss dabei verzichtet werden. Genauere Informationen finden Sie in unserer Reinigungsanleitung für Flachglasfolien.

Montage und Demontage von Blendschutzfolien

Zum Service von Hahn Sonnenschutz gehört nicht nur, Sie kompetent und umfassend zu beraten, sondern selbstverständlich auch die komplette Montage der Folien bei Ihnen vor Ort. Sie müssen sich also keine Gedanken darüber machen. Wir verfügen über jahrelange Erfahrung im Anbringen von Folien an Gebäuden aller Art.

Aufbringen der Blendschutzfolien

Blendschutzfolien können sowohl als Innenfolien, als auch als Außenfolien angebracht werden. Das hängt vor allem von Ihren Fenstern ab. Die meisten neuen Fenster haben einen Isolierwert (KW), der eine innenliegende Folie nicht möglich macht. Die von der Folie zurückgeworfene Sonnenstrahlung würde das Glas enorm erhitzen und die Wirkung der Folie beeinträchtigen. Hier ist die Anbringung der Folie auf der Außenseite des Fensters die richtige Wahl.

Entfernen der Blendschutzfolien

Die Blendschutzfolien von Hahn Sonnenschutz haben eine hohe Haltbarkeit und behalten über viele Jahre ihre optischen Eigenschaften und ihre Wirkung. Müssen die Blendschutzfolien dennoch einmal wieder entfernt werden, ist das problemlos möglich. Die hochwertigen Folien lassen sich rückstandslos wieder ablösen.

Weitere Arten von Fensterfolien

Sonnenschutzfolie
Fensterfolie
Hitzeschutzfolie
Spiegelfolie

 
Unverbindliche Beratung unter Tel. 0741 1740762 oder info@hahn-sonnenschutz.de

Referenzen

 

 

Technische Infos